Sandra Leitte - Winzig. Innovative Häuser im Mini- Format

*Werbung/ Dieser Beitrag entstand in liebevoller Zusammenarbeit mit der DVA. 

Sandra Leitte - Winzig. Innovative Häuser

im Miniformat

Titel: Winzig. Innovative Häuser im Miniformat

Autorin: Sandra Leitte

Verlag: 

DVA (hier kaufen!)

ISBN: 978-3-421-04023-7

Preis: 29,99 Euro

Seiten: 224

Quelle: 

DVA

Sandra Leitte hat Architektur studiert und als Redakteurin und Lektorin an 

zahlreichen Publikationen zu Architektur, Design und Kunst mitgewirkt. Sie

lebt und arbeitet in den USA und in München.

Es gibt viele gute gründe dafür, unsere Wohnfläche gering zu halten. Für die einen 

ist der ökologische Gedanke ausschlaggebenden. Andere reduzieren ihren Wohnraum bewusst auf das

Wesenentliche. Für manche ist das kleine Haus schlicht eine finanzielle Notwendigkeit. Viele schätzen aber auch die Möglichkeit, ihr Zuhause an einen anderen Standort transportieren zu können.

Futuristische Blockhütte im Wald, Feriendomizil in Dreiecksform oder vollständiges

Wohnhaus im Miniformat: Dieses Buch präsentiert rund 40 fantasievolle,

witzige und inspirierende Projekte aus den USA, Europa und Asien.

Ein Buch zum Blättern, Staunen und Anregungen sammeln!

Ich danke der 

DVA

 für die Bereitstellung dieses Leseexemplars.

Allein die Größe des Buches (17,0 x17,0) zeigt schon, worum es der Autorin geht: es geht um Kleines. Genauer gesagt, kleine und kleinste Häuser. Sandra Leitte

will mit diesem Buch Inspirationen geben für Häuser im Miniformat. Dazu hat sie

insgesamt 40 solcher Tiny Houses aufgesucht. Jeweils auf der rechten Seite

werden diese dann kurz vorgestellt und dann mit Bildern aus verschiedenen Ansichten näher 

porträtiert. Auf diese Weise gelingt ihr, dem Leser eine Inspiration zu geben. Der Leser bekommt durch die Fotos gleichzeitig auch immer die Form des Grundrisses mitgeliefert. Man sieht, wie unter Umständen etwas so gekonnt eingebaut werden kann, dass man dafür nicht extra  Möbel benötigt. Aber auch die

 Fragen nach der Angemessenheit der Wohnform werden berücksichtigt. Welche

Größe benötigt man? Welche Art des Lebens führt man? Ist man vielleicht

gezwungen, die Möglichkeit zu haben, sein Haus auch an einen anderen Standort zu 

transportieren? Auch wenn es sich bei "Winzig" um einen Bildband handelt,

kommen all jene Aspekte auf keinen Fall zu kurz.

Alles in allem hat mich dieser Bildband gleichermaßen inspiriert und fasziniert. Daher bekommt er von mir

5 von 5 Sternen

Meiner Meinung nach sollte jeder, der sich für alternative Wohnformen interessiert, dieses Buch 

zulegen.

 

**Beim Absenden eines Kommentars erklären wird Ihr Name sowie der Kommentar gespeichert und Sie erklären sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.