(#WritingFriday): Dein Handy berichtet über deine Macken

Dein Handy berichtet über deine Macken

#WritingFriday Woche 19

Es ist mal wieder Freitag und das bedeutet, es ist Zeit für eine weitere Runde #WritingFriday.

Der #WritingFriday ist eine wöchentliche Aktion von Elizzy von Read Books and fall in Love . Bei ihr findet ihr auch alle weiteren Infos. Die Schreibaufgaben für Mai und die Regeln habe ich hier noch einmal für euch zusammengefasst.

Jemand zum Reden gesucht

Hallo, mein Name ist Apple Iphone 7 Plus,

ich suche ganz dringend jemandem zum Reden oder vielleicht eine Selbsthilfegruppe. Gibt es sowas? Therapeuten oder Selbsthilfegruppen für Handys mit total verpeilten Besitzern, die auch noch süchtig nach Fotografie sind? Meine Besitzerin ist nämlich leider so ein Exemplar. Ok, ich weiß, dass meine Besitzerin Philosophie studiert hat, aber muss sie deswegen gleich das Modell zerstreuter Professor sein? Professorin ist sie nämlich nicht Aber sie würden denen echt zu Ehre gereichen. Oftmals vergisst sie nämlich, wo sie mich abgelegt hatte und sucht mich dann. Da ich aber fast immer auf lautlos gestellt bin, kann sie mich auch nicht einfach anrufen. Meistens vergisst sie sogar, dass sie mich an dem Ort, wo sie mich immer zum Aufladen hinlegt, abgelegt hat. Und das ist immer derselbe Ort! Das muss man sich mal vorstellen. Mitunter vergisst sie sogar, mich mitzunehmen. Aber gerade unterwegs bin ich doch wichtig. Aber nein, wie oft bin ich schon vergessen worden. Und wenn sie mich mitnimmt, muss sie in einer Tour Fotos machen. Ok, ich habe eine ziemlich gute Kamerafunktion und darauf bin ich ja auch stolz, aber ich bin doch in erster Linie für die Kommunikation gedacht. Oder irre ich mich gerade? Manchmal macht sie so viele Fotos, dass dann am Ende mein Akku leer ist. Das ist doch aber auch nicht Sinn und Zweck, oder? Zumal sie ihre Powerbank dann wegen ihrer Verpeiltheit auch nicht dabei hat. Einmal bin ich mit ihr nach Stuttgart gefahren und als wir in Stuttgart ankamen, war mein Akku komplett leer, eine Powerbank hatte sie nicht dabei und so war ich für den Rest des Tages keine Hilfe mehr. Das ist doch echt verpeilt, oder?

Der blödeste Ort, an dem sie mich mal vergessen hat, war ihre Tasche. Sie war zu Hause angekommen, mich hat sie in der Tasche vergessen und die Tasche hat sie an den Haken gehängt, an den sie sie immer hängt - und hat es vergessen. Kann man noch verpeilter sein?

Hilfe, ich weiß nicht, was ich noch tun soll. Gibt es hier Handys mit ähnlichen Besitzern?

You might also like:

Beim Absenden eines Kommentars erklären wird Ihr Name sowie der Kommentar gespeichert und Sie erklären sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.